Professioneller Heim- und Pflegeservice

Professioneller Heim- und Pflegeservice

Die wichtige Arbeit der Pflege braucht Zeit und Sicherheit!

„Wie kann pharmazeutische Versorgung so gestaltet werden, dass für Gepflegte wie für Pflegende ein Höchstmaß an Sicherheit, Lebensqualität sowie Kommunikations- und Prozessqualität erreicht wird?
„Diese Frage war und ist für mich leitend bei meinem Engagement in der Versorgung ambulant wie stationär gepflegter Menschen.“
(Karin Lückenbach)

Spezialist für Heim- und Pflegeversorgung
Mit unserer Sonnenapotheke in Düren hatten wir uns bereits früh in der Heim- und Pflegeversorgung spezialisiert. Und verfügen über langjährige Erfahrung in der geriatrischen Versorgung und Pharmazeutischen Betreuung. Dieses Wissen haben wir konsequent auf unsere Bahnhof-Apotheke übertragen. Und sind auch in Bad Münstereifel Ausbildungsstätte für geriatrische Pharmazie. Apothekerin Karin Lückenbach hat zusätzlich ein Aufbaustudium Klinische Pharmazie zum „Clinical Pharmacist“ mit Schwerpunkt Medikationsmanagement absolviert. Apothekerin Petra Teutsch ist als Apothekerin für Geriatrische Pharmazie weitergebildet. Auf dieser Grundlage wurde stetig in Mitarbeiter und Prozessqualität investiert.

Qualitätsgesicherte patientenindividuelle Verblisterung
Seit mehr als einem Jahrzehnt ist die Sonnen Apotheke ein Wegbereiter für das Medikationsmanagement und die qualitätsgesicherte patientenindividuelle Verblisterung. Seit mehreren Jahren bieten wir diese spezielle Leistung nun auch in Bad Münstereifel an.

Kompetenter Ansprechpartner für Pflege, Arztpraxen und Krankenhäuser
Mit weitergebildeten, spezialisierten Ansprechpartner, guten Kommunikationsprozessen, gemeinsamen Visiten/Begehungen, Schulungen und Seminaren und einer partnerschaftlichen Dienstleistungsorientierung sind wir kompetenter Ansprechpartner für die Pflege (stationär und ambulant) sowie für Arztpraxen. Entsprechend bieten wir für Sie maßgeschneiderte Versorgungslösungen und begleiten Sie auch bei der (Weiter-)Entwicklung von Versorgungsqualität sowie von innovativen Versorgungsprojekten.

Unser Portfolio reicht von Arzneimitteln und Hilfsmitteln über Verbandstoffe bis hin zu gewünschten Pflegeartikeln; von der onkologischen Begleittherapie über Pumpenversorgung mit 24h-Bereitschaftsdienst bis zur Unterstützungsmöglichkeit bei Enteraler Ernährung, Wundmanagement; Tracheostomie- und Stomaversorgung durch Fach-Krankenschwestern.

Die Bahnhof Apotheke ist „präqualifiziert“ und ist als Vertragspartner allen Hilfsmittelverträgen der Krankenkassen beigetreten, zu denen ein Vertragsbeitritt als Apotheke möglich ist.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Wir sind Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Klinische Pharmazie (DGKPha) sowie des Bundesverbandes Heim- und Krankenhausversorgende Apotheken (BVKA).

Deutsche Gesellschaft für Klinische Pharmazie Bundesverbandes Heim- und Krankenhausversorgende Apotheken

Ansprechpartner

Ansprechpartner:

Apothekerin Karin Lückenbach
Apothekerin Karin Lückenbach
Clinical Pharmacist (Universität Tübingen)
Ulrich Lückenbach M.A.
Ulrich Lückenbach M.A.
Gesundheitsökonom, Qualitätsmanagement-Auditor QMA (TÜV) Kaufmännischer Leiter – Heim-/Pflegeversorgung /Integrierte Versorgung - Qualitätsmanagement

Bahnhof Apotheke